Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen

Bis heute konte niemand den Beweis erbringen, dass insbesondere Viren Krankheiten verursachen und über sie eine Ansteckung erfolgt. Geist steuert Materie deshalb ist das was wir glauben entscheidend. Ursache und Wirkung sind unterbewusste Programme. Energie folgt dem Resonanzprinzip. Wenn wir also aus diesem Glauben heraus unterbewusst Angst haben uns anzustecken ist das Nonzebo schon aktiv.

Wir werden keine Fortschritte in puncto Gesundheit machen, wenn wir uns nicht fortan auf die wahren Ursachen von Krankheiten konzentrieren. Dass wir uns anstecken können ist ein Mythos. Louis Pasteur der Erfinder der Ansteckungstheorie, korrigierte sich auf dem Sterbebett. Sein Geständnis „Der Keim ist nichts, das Milieu ist alles“

Lesen Sie den Beitrag: Buch Dr. Thomas S. Cowan & Sally Fallon Morell

Der Ansteckungsmythos erhältlich im Kopp Verlag, http://www.kopp-verlag.de

https://www.kopp-verlag.de/a/der-ansteckungsmythos-1

Wahrheit heilt

Christoph Ludwig Borer

Lebensberater und SHT-Master-Coach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s